Aqua Fitness

Aqua Fitness stellt sich vor

Bei Aqua-Fitness stehen Ausdauer, Kraft und Beweglichkeit im Mittelpunkt eines spritzigen Bewegungsprogramms und werden durch gezielte Übungen und egänzende spielerische Formen der Gymnastik verbessert. Der Körper wird ausgeglichen belastet, der Gewichtsverlust im Wasser macht beweglicher und die Arbeit gegen den Wasserwiederstand kräftigt die Muskulatur und trainiert das Herz-Kreislauf System.

 Der Auftrieb des Wassers wirkt der Gewichtskraft des Körpers, der im Vergleich zum Land nur noch etwa ein Zehntel wiegt, entgegen. Durch den Wasserwiderstand werden Bewegungen bei gleichem Krafteinsatz langsamer ausgeführt, als dies zu Lande der Fall ist.

 

Das Training ist auch für Nichtschwimmer geeignet, die Wassertiefe beträgt nur 1,35m!

Neue Kurse!

Beginn:

Mittwoch, 10. Januar 2018 (Aquafithalle Kürfürstenbad)

11:00 Uhr bis 12:00 Uhr

Kursende Mittwoch 14. März 2018

Aquatrainerin: Heike Dittrich

 

Freitag, 12. Januar 2018 (Aquafithalle Kürfürstenbad)

17:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Aquatrainer: Maik Hengmith

 

Bei Interesse meldet Euch bitte über meinen Kontakt.


  • Freude an Bewegung
  • Sport pro Gesundheit
  • Herz-Kreislauf-Training
  • Bessere Konzentration