SVM - News

Bericht Christbaumversteigerung

Sportverein Michaelpoppenricht e.V.

Mitglied des Bayrischen Landes-Sport-Verbandes

g e m e i n n ü t z i g e K ö r p e r s c h a f t

 

Am 05.01.2017 fand die traditionelle Christbaumversteigerung des SVM im Schützenheim
Poppenricht statt.
Mit viel Aufwand und großem Engagement wurde diese bereits legendäre Veranstaltung
vorbereitet und durchgeführt. Wie in den Jahren zuvor war der Saal auch dieses Mal gefüllt bis auf
den letzten Platz, und die Bevölkerung dokumentierte damit ihre Verbundenheit mit unserem
Sportverein. Nach heißem Kampf um Würstl, Spitzel,  Weinflaschen und andere Sachpreise kam
es dann zum Showdown um die begehrte Spitze unseres wunderschönen Baumes.
Diese wurde dann 19 mal an den Höchstbietenden versteigert und brachte so zusammen mit den
Sachspenden einen stattlichen Betrag, der natürlich gemeinnützig in die Vereinsarbeit einfließen wird.

Der SVM bedankt sich bei allen Spendern, Vereinen, Unterstützern und Sponsoren für die großzügigen
Spenden bei der Straßensammlung und unserer Christbaumversteigerung und
wünscht Allen ein gesundes neues Jahr 2017.

Jahreshauptversammlung des SVM

Sportverein Michaelpoppenricht e.V.

Mitglied des Bayrischen Landes-Sport-Verbandes

g e m e i n n ü t z i g e K ö r p e r s c h a f t

 

 

Jahreshauptversammlung des SV Michaelpoppenricht

 

 

 

Am Sonntag, 22.Januar findet ab 18.30 Uhr die Jahreshauptversammlung des Sportvereins Michaelpoppenricht mit den Berichten der Vorstandschaft und der einzelnen Sparten im Schützenheim Poppenricht statt. Ein weiterer Tagesordnungspunkt wird die geplante moderate Anpassung der Beiträge sein um den Grundbetrieb abzudecken und auch notwendige Rücklagen zu bilden. Anträge für die Versammlung müssen spätestens 21.Januar beim 1.Vorsitzenden Roger Hoffmann schriftlich eingehen.

 

Christbaumversteigerung des SVM

Sportverein Michaelpoppenricht e.V.

Mitglied des Bayrischen Landes-Sport-Verbandes

g e m e i n n ü t z i g e K ö r p e r s c h a f t

 

Der Sportverein Michaelpoppenricht hält am Donnerstag, 5.Januar 2017, im Schützenheim seine Christbaumversteigerung ab. Dort kann ab 18.30 Uhr mancherlei Interessantes und Brauchbares genauso ersteigert werden wie die begehrten Bauernseufzer mit Spitzln. Die versierten Versteigerer Manfred Klee und Martin Menzel versuchen, die Waren meistbietend an die Frau oder den Mann zu bringen. Wenn bei diesem ersten Highlight im Vereinsjahr der Ruf ertönt: „Zum ersten, zum zweiten und zum dritten Male“  ist so wieder manches Schnäppchen erworben worden. Höhepunkt bildet das mehrmalige Anbieten der Christbaumspitze. In den nächsten Tagen bitten Vereinsmitglieder bei Straßensammlungen wieder um Unterstützung durch Sach- und Geldspenden. Der Erlös dieser Versteigerung dient der Förderung des Breitensports und der Nachwuchsarbeit. Zu diesem „Winterspektakel“ sind die Mitglieder und die Bevölkerung eingeladen.

Bericht Herbstfest 2016

Am  Sonntag den 25.09.2016 feierte der Sportverein Michaelpoppenricht auf dem Drei-Mohren-Hügel  sein elftes Herbstfest.
Bei strahlendem Sonnenschein kamen ca. 500 Besucher und ließen sich bei gutem Essen durch sportliche Unterhaltung aller Sparten von Klein bis Groß gut unterhalten. Das  Angebot ging vom Stundenlauf über Damen- und Herrenfussball bis hin  zu Vorführungen unserer Kleinsten beim Fussball und Turnen. Mit Kinderschminken, kleinen Spielen und Torwandschießen wurden auch die kleinsten Gäste unterhalten. Höhepunkt der Veranstaltung war die Hauptverlosung der Tombola, bei welcher echte Knallerpreise wie z.B . ein Segelrundflug oder ein Ball mit Originalautogramm von Sara Däbritz verlost wurden.
Insgesamt  eine rundherum gelungene Veranstaltung des Sportverein Michaelpoppenricht, bei  der jeder auf seine Kosten kam. Der Sportverein Michaelpoppenricht bedankt  sich bei allen Gästen die hoffentlich  einen schönen Tag  auf dem Drei-Mohren-Hügel verbracht  haben, bei allen Helfern ohne die es nicht geht, bei  der Gemeinde und der Freiwilligen Feuerwehr für deren Unterstützung, und natürlich bei allen Sponsoren und Spendern der Sachpreise für die Tombola.

Sparkasse unterstützt SVM

Wiederholt zeigte sich die Sparkasse Amberg-Sulzbach als großzügiger Gönner der Vereine vor Ort und unterstützte diese im Rahmen der Ehrenamtsförderung mit einer großzügigen Geldspende.


Bericht Generalversammlung 2016

Der Sportverein zog Bilanz und wählte eine neue Führungscrew

 

578 Mitglieder in zehn aktiven Sparten und 18 Übungsleiter mit Lizenz: Diese Zahlen legte der nach vier Jahren Amtszeit scheidende Vorsitzende Stefan Hüttl bei der Generalversammlung des Sportvereins Michaelpoppenricht vor.

 

In seinem Rückblick waren laut Hüttl zentrale Themen die Christbaumversteigerung, das Herbstfest, das zentrale Führungszeugnis für alle Trainer und Betreuer der Jugend, die Erneuerung der Heizkörper im unteren Sportheim, die Auswechslung des Daches im oberen Sportheim und die Sanierung des Rasenplatzes. Diese Investitionen waren notwendig. Seinen Dank richtete er an Josef Lang, der den Weg zum Eingang des unteren Sportheims neu angelegt. Auch Josef Singerer schloss er in seinem Dank mit ein. So hat dieser regelmäßig Rasen- und Mäharbeiten durchgeführt.

 

Des weiteren verwies er auf die Satzungsänderung mit Einführung eines dritten Vorsitzenden.

 

Jugendleiter Michael Girbert konnte von einem schwierigen Jahr 2015 berichten, obwohl viel versucht und viel Energie im Jugendbereich investiert worden sei.

 

So musste man die F-Junioren und die Mädchenmannschaft vom Spielbetrieb abmelden. Da in den Alterstufen D-, E- und F-Junioren nicht genügend Spieler verblieben, sind Spielgemeinschaften mit Ursulapoppenricht, Gebenbach und Hahnbach vereinbart worden. Hier fehlt es aber an eigenen Betreuern, die Eltern springen aber mit ein.

 

Übungsleiter Werner Gebhard hat im Bereich der G- Junioren stets 15 Kinder im Training und erfährt von Seiten Rainer Schmid, Viktor Franz und Martin Menzel und weiterer Spielerväter beispielhafte Unterstützung.

 

Sportlicher Leiter Hans Prechtl wies darauf hin, dass beim SVM weiterhin Juniorenfußball angeboten wird und als wesentliche Grundlage der Sparte weiter forciert wird.

 

Die Damenmannschaft ist aktuell in einer Spielgemeinschaft mit dem FC Schlicht. In der Freizeitliga steht man nun auf Platz 1. Die Meisterschaft ist greifbar.  Laut Prechtl wird er  alles Erforderliche veranlassen, dass es in der neuen Saison ordentliche Rahmenbedingungen für Damenfußball beim SVM gibt.

 

Bei den Fußball-Herren sind rund 40 Spieler im Punktspielbetrieb. Unter Trainer Dominik Dontschenko für die 1.Mannschaft und Franz Kummert für die 2.Mannschaft belegt man, verstärkt durch eine Reihe guter junger, neuer Spieler zur Winterpause den 2.Platz bei der Ersten und den 6.Platz bei der Zweiten. Für die Saison 2016/17 plant man weiter mit beiden Trainern.

 

Aquafitnesstrainerin Heike Klee, die auf 10-jähriges Bestehen der Sparte hinweisen konnte, berichtete von stets vollen Kursen im Kurfürstenbad. Besonders erfreulich ist die Verleihung des Sportsiegels „Sport pro Gesundheit“ in 2015 gewesen.

 

In ihren Berichten für den Kurs„Fit durch den Winter“, der noch bis Ostern angeboten werde und für die Damengymnastik und Aerobik (Gabi Minder) vermeldete Carola Riß eine stete Größe von 25 bis 35 begeisterten Teilnehmern.

 

George Meister bietet im Bereich „Geo Do“ ein umfassendes Programm mit Warmups, Core, Kettlebells, Basics, Kombis, Imaging Forms, Cooldown und Stations an.

 

Für die Karatekids steht Anfang März die erste Gürtelprüfung in Erlangen an, so Meister.

 

Unterstützt wird er bei seiner Arbeit durch Übungsleiterin Margret Hauselt.

 

Wiederum vier Teams stellte der Lauftreff zum Landkreislauf. Nach Martin Menzel wurden die beiden Damenteams 6. und 18. von 32 Mannschaften und die Herrenteams 20. und74. in der Gesamtwertung von 248 angekommenen Teams in Illschwang. Beim Marathon Amberg – Weiden nahmen einige Läufer in den Disziplinen Halbmarathon, Marathon und Run and Bike teil. Die Damenstaffel belegte einen 5. Platz, so Menzel. Herausragend ist die Leistung

 

der Herrenstaffel gewesen, die im 44 er Feld den 3.Platz belegte.

 

Der Stundenlauf zum Herbstfest hat sich mittlerweile als feste Größe etabliert und wird auch 2016 durchgeführt.

 

Die Tischtennissparte spielt in der 3.Kreisliga und befindet sich nach Christian Kölbl auf dem 6.Tabellenplatz.

 

Das Mutter – Kind – Turnen bei Erika Sommerer ist weiterhin der Renner. Bis Ostern gibt es zwei Gruppen, die sehr gut besucht sind, danach bis August einer. Sollte die Anzahl für eine zu groß sein, weird eine zweite Gruppe angeboten, so Sommerer.

 

Dieter Liebhäuser unterstrich für die Volleyballer den Charakter als Freizeit- und Hobbygruppe, offen für alle Altersklassen und Leistungsfähigkeiten. Man nimmt an Freizeitturnieren teil und richtet selbst eines aus.

 

Trotz enormer finanzieller Ausgaben steht der Verein sicher und gut da, berichtet Kassier

 

Hans Prechtl. 2. Bürgermeister Hermann Böhm überbrachte die Grüße und den Dank der Gemeinde für die ehrenamtliche und ideelle Arbeit. Er betonte die Wichtigkeit des Sportvereins als Ganzes und für die Jugendarbeit im Speziellen. Jeder Cent des jährlichen Zuschusses der Gemeinde an den Verein ist gut angelegt.

 

 

Neuwahlen Vorstandschaft:

 

1.Vorsitzender:                       Roger Hoffmann

 

2.Vorsitzender:                       Sven Schmidt

 

3.Vorsitzender:                       Elke Geck-Neidl

 

1.Kassier:                                Hans Prechtl

 

2.Kassier:                                Anna Girbert

 

Kassenrevisoren:                    Josef Lang, Stefan Hüttl

 

1. Jugendleiter:                       Werner Gebhard

 

2.Jugendleiterin:                     Franziska Birner

          

1. Schriftführerin:                   Anna Girbert

 

2.Schriftführerin:                    Carola Riß

 

1. Technischer Leiter:             Thomas Rudert

 

2.Technischer Leiter:              Andreas Rambach

 

Jugendvertreterin:                   Kristina Süß

 

 

Weitere Funktioner:

 

Zeug- und Gerätewart          

 

Ansprechpartnerin

 

Sportheim:                              Melanie Lippert

 

Pressewart:                             Werner Gebhard

 

Mitgliederverwaltung:            Stefan Hüttl

 

Ehrenamtsbeauftragter:          Karl-Heinz Girbert

 

Ehrungen für langjährige Mitgliedschaft: Auf der Generalversammlung des Sportvereins Michaelpoppenricht wurden folgende anwesende Mitglieder geehrt für 50 Jahre Rudolf Kordein und Karl Stegmann, für 40 Jahre Christine Weiß und Josef Lang und für 25 Jahre Heike Klee, Sebastian Neiswirth und Birgit Wojtas. Stefan Hüttl und Roger Hoffmann überreichten mit 2.Bürgermeister Hermann Böhm die Ehrennadeln und Urkunden des BLSV , dazu ein Präsent.

 

Die für langjährige Mitgliedschaft Geehrten freuten sich mit Roger Hoffmann( links ), 2.Bürgermeister Hermann Böhm(hinter 2. vonrechts) und Stefan Hüttl (hinten rechts) über die Auszeichnungen.

Von links: Birgit Wojtas, Manfred Klee, Karl Stegmann, Rudolf Kordein, Christine Weiß, Josef Lang und Sebastian Neiswirth
Von links: Birgit Wojtas, Manfred Klee, Karl Stegmann, Rudolf Kordein, Christine Weiß, Josef Lang und Sebastian Neiswirth

 

 

Die für zwei Jahre gewählte Vorstandschaft des Sportvereins Michaelpoppenricht stellte sich dem Fotografen.

Von links: 1.Vorsitzender Roger Hoffmann, 2.Vorsitzender Sven Schmidt, Technischer Leiter Thomas Rudert, 3.Vorsitzende Elke Geck-Neidl, Kassier Hans Prechtl, Schriftführerin Anna Girbert, Jugendleiter Werner Gebhard
Von links: 1.Vorsitzender Roger Hoffmann, 2.Vorsitzender Sven Schmidt, Technischer Leiter Thomas Rudert, 3.Vorsitzende Elke Geck-Neidl, Kassier Hans Prechtl, Schriftführerin Anna Girbert, Jugendleiter Werner Gebhard
0 Kommentare

Einladung zur Jahreshauptversammlung

Sportverein Michaelpoppenricht e.V.

Mitglied des Bayrischen Landes-Sport-Verbandes

g e m e i n n ü t z i g e K ö r p e r s c h a f t

 

Einladung

zur Generalversammlung

am Samstag, 16. Januar 2016

um 19.00 Uhr im Schützenheim in Poppenricht

 

Tagesordnungspunkte:

 

  1. Begrüßung
  2. Gedenken an verstorbene Mitglieder im Jahr 2015
  3. Grußworte
  4. Verlesung des Protokolls der Jahreshauptversammlung 2015
  5. Tätigkeitsbericht des Vorstandes, des Jugendleiters und der einzelnen Sparten
  6. Bericht des Kassiers und der Revisoren
  7. Entlastung der Vorstandschaft
  8. Neuwahlen
  9. Grußwort der neugewählten Vorstandschaft
  10. Wünsche und Anträge

 

Anträge der Mitglieder müssen schriftlich bis spätestens zum 09.01.2016 beim 1. Vorstand eingegangen sein.

 

Alle Mitglieder des SVM sind herzlich eingeladen.

Über zahlreiches Erscheinen freut sich die Vorstandschaft.

 

   Poppenricht, den 11.12.2015

   Stefan Hüttl

 

 

Bankverbindung

Anschrift

Kontakt:

Raiffeisenbank AM-SU

SV Michaelpoppenricht e.V.

Tel.: 09621 / 1738027

IBAN: DE03752900000006643078

St.-Michael- Str. 24a

E-Mail: Stefan.Huettl@gmx.net

BIC:

GENODEF1AMV

92284 Poppenricht

www.svmichaelpoppenricht.de

 

 

 

0 Kommentare

Einladung zur Christbaumversteigerung

Sportverein Michaelpoppenricht e.V.

Mitglied des Bayrischen Landes-Sport-Verbandes

g e m e i n n ü t z i g e K ö r p e r s c h a f t

 

Einladung

zur Christbaumversteigerung


 

Der Sportverein Michaelpoppenricht e.V. veranstaltet seine traditionelle Christbaumversteigerung am

 

 

 

Dienstag, den 05. Januar 2016

 

um 18.30 Uhr

 

im Schützenheim Poppenricht.

 

            

 

 

 

Wir laden Sie ganz herzlich dazu ein und würden uns sehr freuen, Sie im Schützenheim begrüßen zu dürfen. Der Erlös dieser Veranstaltung kommt wieder der Sportförderung zugute.

 

 

 

Mit den besten Wünschen zum Neuen Jahr 2016.

 

 

 

SPORTVEREIN

MICHAELPOPPENRICHT E.V.

 

________________________________

 

Die Vorstandschaft 

Bankverbindung

Anschrift

Kontakt:

Raiffeisenbank AM-SU

SV Michaelpoppenricht e.V.

Tel.: 09621 / 1738027

IBAN: DE03752900000006643078

St.-Michael- Str. 24a

E-Mail: Stefan.Huettl@gmx.net

BIC:

GENODEF1AMV

92284 Poppenricht

www.svmichaelpoppenricht.de

 

 

 

0 Kommentare

Herbstfest 2015

 

Einladung

 

 

zum Herbstfest

 

Sonntag, 27.September 2015

 

Beginn: 10:00 Uhr am Sportplatz des SVM

 

 

 

10:30 Uhr Start Stundenlauf

Lauftreff SVM-Poppenricht

 

11:00 Uhr Fußballspiel Damen

SG Poppenricht/Schlicht – SV Neusorg

 

13:00 Uhr Siegerehrung Stundenlauf

Ab 13:00 Uhr Kinderschminken und Buttonmaschine

 

13:15 Uhr Fußballspiel Herren

SVM-Poppenricht II – FC Neunkirchen II

 

14:00 Uhr Vorführung Jugendfußball

 

15:00 Uhr Fußballspiel Herren

SVM-Poppenricht – SV Sorghof II

 

15:45 Uhr Vorführung Bauchtanz

 

Ab 12:00 Uhr Mittagstisch, Kaffee u.

Kuchen und allerlei Schmankerln.

TOMBOLA


Die Bevölkerung ist ganz herzlich eingeladen.

0 Kommentare

Einlaufeskorte

Einen tollen Nachmittag durften die G-Jugendlichen des SVM beim FC Amberg verbringen.

Sie wurden als erste Mannschaft für eine Einlaufeskorte bei einem Regionalligaspiel ausgewählt und durften die Spieler des FC Amberg auf den Platz begleiten.

Der FC hat den Event sehr professionell organisiert.

Nachdem wir von einer Mitarbeiterin des FC an der Hauptkasse in Empfang genommen wurden, durften sich die Kids nachdem die beiden Mannschaften auf dem Platz zum warmmachen waren in den Katakomben des Stadions umziehen.

Danach wurde das Warmmachen beobachtet, besonders interessierte es die Kinder ob die teure Luxuskarosse hinter dem Tor einmal getroffen wird, schon beim Warmmachen stellt sich aber heraus, dass die Spieler des FC diesmal zu wenig Zielwasser getrunken hatten.

Nachdem die Mannschaften nach dem Warmlaufen wieder in der Kabine waren, wurde sich am Ende des Spielergangs aufgestellt. Dann endlich kamen die Kicker aus ihren Kabinen. Kurz vor 14.00 Uhr wurde der gut gepflegte Rasen betreten. Den Kindern hat es sehr gut gefallen und die Nervosität legte sich etwas als die Spieler des FC mit den Kids redeten. Die vom SVM spendierte Bratwurstsemmel schmeckte den Kinder danach besonders gut.

Besonders sehenswert beim anschließenden Spiel war sicherlich der Siegtreffer von Illertissen durch einen lupenreinen Fallrückzieher. Gespannt darf man sein wann die Kids den wohl im Training nachmachen werden.

Die Illertissner wurden von einer gemischten Mannschaft des SV Haselmühl begleitet.

0 Kommentare

SVM ehrt langjährige Mitglieder

In der Jahreshauptversammlung am 18.01.2015 wurden folgende Mitglieder für langjährige Mitgliedschaft geehrt:
Franz Weiß, Gerhard Hirsch (beide für 50 Jahre), Elke Geck-Neidl und 
Volker Weiß (beide für 25 Jahre).

SVM und Dontschenko verlängern Zusammenarbeit

Bereits in der Winterpause stellte der SV Michaelpoppenricht die Weichen für die beiden kommenden Spielzeiten 2015/16 und 2016/17. Die Vorstandschaft einigte sich mit Dominik Dontschenko darauf, die erfolgreiche Zusammenarbeit fortzuführen. Dontschenko (33), Inhaber der C-Lizenz, ist seit Juli 2014 beim SVM und in dieser Spielzeit gleichberechtigt mit Hans Prechtl (51) für die I. und II. Mannschaft des SVM verantwortlich. Die sehr gute Arbeit der beiden Trainer zeigt sich im hervorragenden Trainingsbesuch und in den bisher erzielten Platzierungen.

Ab der neuen Saison übernimmt Dontschenko allein die Position des Cheftrainers, ihm zur Seite steht mit dem neuen Co-Trainer Franz Kummert (27) ein Eigengewächs des SVM. Hans Prechtl, ebenfalls Inhaber der C-Lizenz und Trainer beim SVM seit Juli 2012, bleibt als neuer Sportlicher Leiter ebenfalls nah an den beiden Mannschaften. Ergänzt wird der Trainerstab durch die beiden Betreuer Sven Schmidt (26) und Tobias Geitner (29).

Damit ist es bereits jetzt gelungen, ein vielversprechendes Team für die nächsten Jahre zu verpflichten, das die bereits eingeschlagene gute Arbeit im Herrenfußball fortsetzen und die jungen und entwicklungsfähigen Mannschaften des SVM weiter voranbringen kann.

Einladung zur Christbaumversteigerung

Sportverein Michaelpoppenricht e.V.

Mitglied des Bayrischen Landes-Sport-Verbandes

g e m e i n n ü t z i g e K ö r p e r s c h a f t

 

Einladung

zur Christbaumversteigerung


 

Der Sportverein Michaelpoppenricht e.V. veranstaltet seine traditionelle Christbaumversteigerung am

 

 

 

Montag, den 05. Januar 2015

 

um 18.00 Uhr

 

im Schützenheim Poppenricht.

 

            

 

 

 

Wir laden Sie ganz herzlich dazu ein und würden uns sehr freuen, Sie im Schützenheim begrüßen zu dürfen. Der Erlös dieser Veranstaltung kommt wieder der Sportförderung zugute.

 

 

 

Mit den besten Wünschen zum Neuen Jahr 2015.

 

 

 

SPORTVEREIN

 

MICHAELPOPPENRICHT E.V.

 

 

 

________________________________

 

Stefan Hüttl

 

1. Vorsitzender


 

 

Bankverbindung

Anschrift

Kontakt:

Raiffeisenbank AM-SU

SV Michaelpoppenricht e.V.

Tel.: 09621 / 1738027

IBAN: DE03752900000006643078

St.-Michael- Str. 24a

E-Mail: Stefan.Huettl@gmx.net

BIC:

GENODEF1AMV

92284 Poppenricht

www.svmichaelpoppenricht.de

 

 

 

Einladung zur Jahreshauptversammlung

Sportverein Michaelpoppenricht e.V.

Mitglied des Bayrischen Landes-Sport-Verbandes

g e m e i n n ü t z i g e K ö r p e r s c h a f t

 

Einladung

zur Jahreshauptversammlung

am Sonntag, 18. Januar 2015

um 17.00 Uhr im Schützenheim

 

Tagesordnungspunkte:

 

  1. Begrüßung
  2. Gedenken an verstorbene Mitglieder im Jahr 2014
  3. Grußworte
  4. Ehrung langjähriger Mitglieder
  5. Verlesung des Protokolls der Generalversammlung 2014
  6. Tätigkeitsbericht des Vorstandes, des Jugendleiters und der einzelnen Sparten
  7. Bericht des Kassiers und der Revisoren
  8. Ausblick auf das Jahr 2015 und anstehenden Maßnahmen
  9. Wünsche und Anträge

 

Anträge der Mitglieder müssen schriftlich bis spätestens zum 16.01.2015 beim 1. Vorstand eingegangen sein.

 

Alle Mitglieder des SVM sind herzlich eingeladen.

Über zahlreiches Erscheinen freut sich die Vorstandschaft.

 

   Poppenricht, den 26.12.2014

   Stefan Hüttl

 

 

Bankverbindung

Anschrift

Kontakt:

Raiffeisenbank AM-SU

SV Michaelpoppenricht e.V.

Tel.: 09621 / 1738027

IBAN: DE03752900000006643078

St.-Michael- Str. 24a

E-Mail: Stefan.Huettl@gmx.net

BIC:

GENODEF1AMV

92284 Poppenricht

www.svmichaelpoppenricht.de

 

 

 

Herbstfest 2014

 

Einladung

 

 

zum Herbstfest

 

Sonntag, 28.September 2014

 

Beginn: 10:00 Uhr am Sportplatz des SVM

 

 

 

10:30 Uhr Start Stundenlauf

Lauftreff SVM-Poppenricht

 

11:00 Uhr Fußballspiel Damen

SVM-Poppenricht – TUS Rosenberg

 

13:00 Uhr Siegerehrung Stundenlauf

Ab 13:00 Uhr Kinderschminken und Buttonmaschine

 

13:15 Uhr Fußballspiel Herren

SVM-Poppenricht II – SG Siemens Amberg

 

14:00 Uhr Vorführung Jugendfußball

 

15:00 Uhr Fußballspiel Herren

SVM-Poppenricht – DJK Gebenbach II

 

15:45 Uhr Vorführung Kinderturnen: Gummibärentwist

 

Ab 11:30 Uhr Mittagstisch, Kaffee u.

Kuchen und allerlei Schmankerln.

 

Die Bevölkerung ist ganz herzlich eingeladen.

0 Kommentare

Minder erhält Auszeichnung

Erneut erhielt Gabi Minder, Übungsleiterin des Sportvereins Michaelpoppenricht in der Sparte Damenfitness, aus den Händen von Kreisvorsitzenden Peter Stock im Auftrag des Bayerischen Landessportverbands das Gütesiegel „Sport pro Gesundheit“ überreicht. Dazu gratulierte Vorsitzender Stefan Hüttl.

 

Die qualifizierte Trainerin ist seit 1996 Mitglied und aktiv im Verein. Sie hat sich durch viele Fortbildungen laufend optimiert und weist eine enorme Bandbreite im Fitnessbereich auf. So ist sie seit 2012 BLSV – Trainerin Flexi-Bar und  Xco, sie hat die Grundausbildung Pilates Basics, hat Kenntnisse in den Profilen Prävention Haltung und Bewegung und Herz-Kreislauf. Zudem ist sie seit Juli 2013 geprüfte Ausdauertrainerin. Ihre Zielgruppe sind Erwachsene und Wiedereinsteiger, die mehr Fitness und Gesundheit durch gezielte Bewegung erreichen wollen. Genug motivierend dürften für die Interessierten sein: Die Kräftigung des Rückens, die Mobilisation des Schultergürtels und des gesamten Bewegungsapparates, die Verbesserung der Koordination und Schnelligkeit, Krafttraining, Muskelaufbau, Gewichtskontrolle, weniger Schmerzen durch richtiges Bewegen und das Training in der Gemeinschaft und nicht alleine.

 

Dazu bietet sie neben dem Montagstraining in der Schulturnhalle zwei weitere Kurse an. Das Powerwalking startet am 11.März und läuft bis Pfingsten, jeweils um 19 Uhr in der Wagensaß. Das Funktionstraining ist vom 12.März ebenso bis Pfingsten jeweils um 9 Uhr in der Schlosskapelle Sulzbach-Rosenberg. Jeder Kurs kostet 60€. Für Mitglieder des Sportvereins Michaelpoppenricht kostet jeder Kurs 40€. Sollte jemand Walking, Funktionstraining und den Übungsplan wählen, zahlt man nur 150€ statt 180€. Voraussetzung ist der Gesundheitscheck ab 35 Jahre. Mitzubringen sind Pulsuhr, passende Kleidung (Indoor,Outdoor) und Getränke. Dazu anmelden kann man sich per e-Mail: gabiminder@web.de oder telefonisch unter 09661/90 69 160.

 

 

Mit ihren Damen, die jeden Montag am Fitnessprogramm teilnehmen, freut sich Gabi Minder(zweite von rechts) über die von BLSV -Kreisvorsitzenden Peter Stock (rechts)überreichte Auszeichnung „Sport pro Gesundheit“.

 

Dontschenko und Prechtl trainieren SVM

Für die Saison 2014/2015 konnte der SV Michaelpoppenricht neben dem erfahrenen Trainer Hans Prechtl (50) mit Dominik Dontschenko (32) einen jungen und aufstrebenden Trainer verpflichten. Beide werden gleichberechtigt für die I. und II. Mannschaft des SVM zuständig sein.

 

Hans Prechtl, Inhaber der C-Lizenz, war als Spieler und Spielertrainer mit Erfolg beim TV Amberg, SVM und FC Amberg tätig. Bereits seit der Saison 2012/2013 ist er für die Herrenmannschaften des SVM verantwortlich. Unter seiner Leitung gelangen dem SVM insgesamt drei Aufstiege in den Jahren 1997, 2008 und 2013.

Dominik Dontschenko war als Spieler beim FC Amberg und beim TUS Rosenberg aktiv. Als Trainer und Inhaber der C-Lizenz Breitensport Fußball sammelte er bereits viele Erfahrungen im höherklassigen Jugendbereich. Seine bisherigen Stationen waren Jugendmannschaften beim TUS Rosenberg, FC Amberg und SV Grafenwöhr. In der Rückrunde der laufenden Saison trainiert er den TUS/WE Hirschau II in der A-Klasse Nord.

Mit diesem vielversprechenden Trainergespann sind die Weichen für die kommende Saison bereits gestellt und die beiden Übungsleiter werden die jungen und entwicklungsfähigen Mannschaften des SVM sicherlich voranbringen.

Spartenleiter Fußball Michael Girbert präsentiert das Trainerteam Hans Prechtl / Dominik Dontschenko
Spartenleiter Fußball Michael Girbert präsentiert das Trainerteam Hans Prechtl / Dominik Dontschenko

Neue Vorstandschaft

Am 19.1.2014 wurde die Vorstandschaft des SVM neu gewählt.

Das Bild zeigt von links nach rechts:

1.Schriftführerin Anna Girbert, 3.Vorsitzende Elke Geck-Neidl, 1.Kassenwart Hans Prechtl, 1.Jugendleiter Michael Girbert, 1.Vorsitzender Stefan Hüttl, 2.Vorsitzender Roger Hoffmann, 1.Bürgermeister Franz Birkl

Neu gewählter Ausschuss

Der neu gewählte Vereinsausschuss des SVM: Genauere Informationen finden Sie unter Anschrift.

SVM ehrt langjährige Mitglieder

Für langjährige Mitgliedschaft im SVM wurden von 1. Bürgermeister Franz Birkl und 1. Vorstand Stefan Hüttl geehrt:

50 Jahre: Karl Hufnagel, Oswald Bernt, Rudi Kummert und Rudi Neiswirth

25 Jahre: Stefanie Kordein-Kubeng, Brigitte Kordein

Vielen Dank für die jahrzehntelange Treue!

 

Einladung zur Generalversammlung

Sportverein Michaelpoppenricht e.V.

Mitglied des Bayrischen Landes-Sport-Verbandes

g e m e i n n ü t z i g e K ö r p e r s c h a f t

 

Einladung

zur Generalversammlung

am Sonntag, 19. Januar 2014

um 17.00 Uhr im Schützenheim

 

Tagesordnungspunkte:

 

  1. Begrüßung
  2. Gedenken an verstorbene Mitglieder im Jahr 2013
  3. Grußworte
  4. Verlesung des Protokolls der Jahreshauptversammlung 2013
  5. Tätigkeitsbericht des Vorstandes, des Jugendleiters und der einzelnen Sparten
  6. Bericht des Kassiers und der Revisoren
  7. Aktueller Stand: Erweiterte Führungszeugnisse
  8. Satzungsänderung: 3. Vorstand und Jugendvertreter
  9. Entlastung der Vorstandschaft
  10. Neuwahlen
  11. Wünsche und Anträge

 

Anträge der Mitglieder müssen schriftlich bis spätestens zum 05.01.2014 beim 1. Vorstand eingegangen sein.

 

Alle Mitglieder des SVM sind herzlich eingeladen.

Über zahlreiches Erscheinen freut sich die Vorstandschaft.

 

   Poppenricht, den 29.12.2013

   Stefan Hüttl

 

 

Bankverbindungen:

 

Anschrift:

Raiffeisenbank Amberg

Sparkasse Amberg-Sulzbach

SVM-Poppenricht

IBAN: DE03752900000006643078

IBAN: DE84752500000380280206

St.-Michael-Str. 24a

92284 Poppenricht

BIC: GENODEF1AMV

 

Telefon:

09621/1738027

BIC: BYLADEM1ABG

 

E-Mail:

Stefan.Huettl@gmx.net

 

 

Internet:

www.svmichaelpoppenricht.de

 

 

 

 

0 Kommentare

15. FREIZEIT-VOLLEYBALLTURNIER in Poppenricht

Am Samstag den 09.November 2013 veranstaltet die Freizeitvolleyballsparte ihr 15.VOLLEYBALLTURNIER in der Schulturnhalle in Poppenricht.
16 Uhr Spielbeginn - Ende gegen 22 - 23 Uhr
Es werden 4 Gastmannschaften aus Hahnbach, Illschwang, Fürnried, und Velden sowie die Gastgebermannschaft daran teilnehmen.
Für das leibliche Wohl für der Teilnehmer sowie aller Gäste und Zuschauer wird rundum bestens gesorgt.
Auf regen Besuch freuen sich die Volleyballer des SVM-Poppenricht.
Allen Intressierten und solchen die gerne Freizeitvolleyball ausüben möchten, bietet sich hier die Gelegenheit sich persönlich ein Bild über unseren Sportart und unsere Sparte zu machen. 
Wir würden uns freuen wenn "Du" hierbei auf den Geschmack kommst und künftig bei uns mitmachst.
 
Ansprechpartner:
Manfred Klee - tel. 0172-2444122
Spartenleitung

SV Michaelpoppenricht erhöht Sportangebot

Mehr Fitness und Gesundheit durch gezielte Bewegung bietet der Sportverein Michaelpopenricht für Erwachsene und Wiedereinsteiger mit der durch Fortbildung zertifizierten Personaltrainerin Gabi Minder an. Ab Montag 28. Oktober von 10 bis 11 Uhr beginnend mit Powerwalking mit Xco (Herz – Kreislauftraining, Muskelaufbau, Kräftigung Schultergürtel, Rumpf, Becken, Beine, Arme), Treffpunkt am Parkplatz in der Wagensass, wird ein 15 wöchiges Programm mit Gespräch, Test und Feedbackbogen stattfinden. Die mit dem Gütezeichen „Sport pro Gesundheit“ ausgestattete Übungsleiterin hat in ihrem Programm ebenso ein Funktionstraining zur Verbesserung der Körperhaltung, für Wirbelsäulenprobleme und Muskelaufbau und zur Festigung des Bindegewebes. Start dazu ist Mittwoch, 30. Oktober von 9 bis 10 Uhr in der Schlosskapelle  Sulzbach-Rosenberg. Begleitet werden diese Angebote zusätzlich durch einen Übungs- und einen Ernährungsplan mit Analyse und Empfehlungen. Voraussetzung ist ein Gesundheitscheck ab 35 Jahren. Mitzubringen sind womöglich Pulsuhr, passende Kleidung (Indoor, Outdoor) und Getränke.

 

Jeder Kurs kostet 60€, für Vereinsmitglieder SV Michaelpoppenricht 40€. Wer Walking, Funktionstraining und den Übungsplan wählt, zahlt statt 180€ nur 150€.

 

Dieses geprüfte Kurspaket ist bei einigen Krankenkassen teilweise erstattungsfähig. Anmeldung erfolgt bei Gabi Minder tel. 09661/ 9069160 oder per Mail: gabiminder@web.de.

 

Herbstfest 29.09.2013

 

Einladung

 

 

zum Herbstfest

 

Sonntag,29.September 2013

 

Beginn: 10:00 Uhr am Sportplatz des SVM

 

 

 

10:30 Uhr Start Stundenlauf

Lauftreff SVM-Poppenricht

 

11:00 Uhr Fußballspiel Damen

SVM-Poppenricht – DJK Ammerthal

 

13.00 Uhr Siegerehrung Stundenlauf

 

13:15 Uhr Fußballspiel Herren

SVM-Poppenricht II – FC Schlicht II

 

14:00 Uhr Vorführung Geo-do

 

15:00 Uhr Fußballspiel Herren

SVM-Poppenricht – DJK Seugast

 

15:45 Uhr Vorführung Karate

 

Ab 12:00 Uhr Mittagstisch, Kaffee u.

Kuchen und allerlei Schmankerln.

 

Die Bevölkerung ist ganz herzlich eingeladen.

Preisschafkopf 2013

Am 23. März konnte zum ersten Mal nach langer Zeit wieder ein Preisschafkopf der Herren Fußballmannschaft durchgeführt werden. Der Preisschafkopf wurde nur intern beworben und es konnten alle Tische besetzt werden.

 

Somit fanden sich insgesamt 32 Leute in unserem Sportheim ein, um bei Solo’s und Sauspielen in einer geselligen Runde eine gute Zeit zu haben. Nach insgesamt 60 Spielen stand Roger Hoffmann mit 114 Punkten als Sieger fest. Der zweite Platz wurde von Franz Schubert und der dritte Platz von Florian Prechtl belegt. Alle Mitspieler konnten sich im Anschluss, je nach Platzierung, einen der zahlreichen Sachpreise aussuchen. Diese reichten von div. Gutscheinen, Telefonen, Saunakarten bis hin zu Geräuchertem. Hierfür gilt unseren Spendern der Sachpreise ein herzliches Vergelt’s Gott.  

 

Im Anschluss wurde natürlich noch weiter gekartelt bis in die frühen Morgenstunden. Alles in allem war der Preisschafkopf ein voller Erfolg und es war schön, wieder ein paar bekannte Gesichter in unserem Sportheim zu begrüßen zu dürfen.

0 Kommentare

Poppenricht ist "Fit für Kids"!

Alles rund um die U7 bis U11-Junioren war das Thema an zwei Schulungsabenden bei "Fit für Kids".

 

Um die Jugendarbeit im Verein weiter zu verbessern, haben sich fünf unserer Fußballer dazu entschlossen an der vom BFV veranstallteten Schulung "Fit für Kids" teilzunehmen.

 

Neben Informationen über verschiedene Richtlinien und Regeln im Jugendfußball, konnten die Teilnehmer auch ihr Wissen in Bezug auf Trainingsinhalte und Trainingsmethoden erweitern. Auch Themengebiete abseits des Fußballplatzes, wie der Umgang mit Eltern oder sonstige Aktivitäten wurden angesprochen. 

 

Mit Franziska Birner, Jasmin Lulla und Laura Rustler waren drei junge Spielerinnen der Damenmannschaft und mit Martin Powalla und Michael Girbert zwei Spieler der Herrenmannschaft erfolgreiche Absolventen dieser Schulung. 

Dies war jedoch nur der Anfang. Die im März stattfindende Schulung "Bleib im Spiel" in der es um die älteren Jugendmannschaften (U19 bis U13) geht, ist bereits im Hinterkopf.

 

Hier haben unsere Betreuer und Trainer dann sogar ein "Heimspiel", da angedacht ist, diese Schulung beim SV M.-Poppenricht stattfinden zu lassen.

 

Hier geht es zum Artikel des BFV:
http://www.bfv.de/cms/seiten/72696_opf_fit_fuer_kids_in_loderhofsulzbach_100159.html

 

Mehr Infos:
"Fit für Kids" - http://www.bfv.de/cms/seiten/2098.html
"Bleib im Spiel" - http://www.bfv.de/cms/seiten/2096.html

 

 

Einladung zur Jahreshauptversammlung

Sportverein Michaelpoppenricht e.V.

Mitglied des Bayrischen Landes-Sport-Verbandes

g e m e i n n ü t z i g e K ö r p e r s c h a f t

 

Einladung

zur Jahreshauptversammlung

am Sonntag, 13. Januar 2013

um 18.00 Uhr im Schützenheim

 

Tagesordnungspunkte:

 

  1. Begrüßung
  2. Gedenken an verstorbene Mitglieder im Jahr 2012
  3. Grußworte
  4. Verlesung des Protokolls der Generalversammlung 2012
  5. Erhöhung der Mitgliedsbeiträge
  6. Tätigkeitsbericht des Vorstandes, des Jugendleiters und der einzelnen Sparten
  7. Bericht des Kassiers und der Revisoren
  8. Bericht aus dem Festausschuss zum Jubiläum „50 Jahre SVM“
  9. Wünsche und Anträge

 

Anträge der Mitglieder müssen schriftlich bis spätestens zum 12.01.2013 beim 1. Vorstand eingegangen sein.

 

Alle Mitglieder des SVM sind herzlich eingeladen.

Über zahlreiches Erscheinen freut sich die Vorstandschaft.

 

   Poppenricht, den 31.12.2012

   Stefan Hüttl

 

 

Bankverbindung

Anschrift

Kontakt:

Raiffeisenbank AM-SU

SV Michaelpoppenricht e.V.

Tel.: 09621 / 1738027

Konto-Nr.: 6643078

St.-Michael- Str. 24a

E-Mail: Stefan.Huettl@gmx.net

BLZ: 75290000

92284 Poppenricht

www.svmichaelpoppenricht.de

 

 

 

Christbaumversteigerung des SVM

Der Sportverein Michalpoppenricht hält am Sonntag, 6.Januar 2013, ab 19 Uhr im Schützenheim seine Christbaumversteigerung ab. Dabei versuchen die Versteigerer Manfred Klee und Martin Menzel die Bauernseufzer mit Spitzeln und gespendete Waren meistbietend an die Frau oder den Mann zu bringen. Wenn bei diesem ersten Highlight im Jubiläumsjahr des Vereins der Ruf ertönt: „Zum ersten, zum zweiten und zum dritten Male“ ist so wieder manches Schnäppchen erworben worden. Höhepunkt bildet das mehrmalige Anbieten der Christbaumspitze. Der Erlös dieser Versteigerung dient der Sanierung des unteren Sportheims und zur Unterstützung der Nachwuchsarbeit. Die Bevölkerung ist dazu eingeladen.

 

 

Kartoffelfest 30.09.2012

Einladung zum Kartoffelfest

Sonntag,30.September 2012

Beginn: 10:00 Uhr am Sportplatz des SVM




10:30 Uhr Start Stundenlauf
Lauftreff SV Poppenricht

13.00 Uhr Siegerehrung Stundenlauf

13:00 Uhr Fußballspiel Damen
SVM-Poppenricht ? DJK Ensdorf

13:45 Uhr Vorführung Geo-do

15:00 Uhr Fußballspiel Herren
SVM-Poppenricht : TUS/WE Hirschau III

15:45 Uhr Mutter-Kind-Turnen
Tanzaufführung


Ab 12:00 Uhr Mittagstisch, Kaffee u. Kuchen und allerlei Schmankerln mit und aus Kartoffeln.